Logopädie für Kinder

Logopädie für Kinder

Feinfühlig, herzlich – und mit großer Leidenschaft in der Zusammenarbeit mit Kindern.

Im engen Austausch mit den Eltern erfolgt die Planung und Durchführung der Therapie, die wir ganz individuell auf das Kind und die persönlichen Bedürfnisse zuschneiden. Eltern und auch weitere Bezugspersonen können sehr gut zum Erfolg der logopädischen Therapie beitragen.

Sprachstörungen

Sprachstörungen bei Kindern können alle Bereiche von Sprache betreffen. Dazu zählen Lautsystem und Aussprache, Wortschatz, Satzbau und Grammatik sowie die grundsätzliche Fähigkeit zur Kommunikation.

Wir behandeln:

  • Sprachentwicklungsstörung (SES)/ -verzögerungen (SEV)
  • Verspäteter Sprechbeginn – Late Speaker
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • Kindliche Aphasie

Sprechstörungen

Die zwei größten Gruppen der Sprechstörungen bei Kindern sind Artikulationsstörung – das Bilden der korrekten Laute ist gestört – und die Redeflussstörung – Stottern oder Poltern.

Wir behandeln:

  • Artikulationsstörung
  • Stottern
  • Poltern
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Audiogen bedingte Sprechstörungen
  • Kindliche Sprechapraxie

Stimmstörungen

Dysphonien bei Kindern können organische oder funktionelle Ursachen zugrunde liegen. Das Störungsbild kennzeichnet sich durch Veränderungen des Stimmklangs und -melodie sowie der beeinträchtigten Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit der Stimme. Im Falle einer funktionellen Stimmstörung liegen keine organischen Ursachen vor.

Wir behandeln:

  • Funktionelle Stimmstörungen
  • Organische Stimmstörungen

Schluckstörungen

Bei funktionell bedingten Schluckstörungen bei Kindern ist allgemein die Muskulatur im Mund-Gesichtsbereich und insbesondere alle am Schlucken beteiligten Muskeln beeinträchtigt. Bei organisch bedingten Ursachen führt die beeinträchtigte Mundmotorik sowie eine eingeschränkte Sensibilität des Gesichts, Mundraums und Rachens zu einer Schluckstörung.

Wir behandeln:

  • Funktionelle orofaziale Störungen
  • Myofunktionelle Störungen
  • Kindliche Dysphagien

Komplexe Störungen

Alle Störungsbilder treten in unterschiedlicher Kombination auf, je nachdem welche Erkrankung das Kind angeboren oder aber erworben hat.

Zu den komplexen Störungen zählen u.a.:

  • Autismus
  • Dysarthrie
  • Rhinophonie/-lalie
  • Hörstörungen
  • Mutismus
  • Cerebrale Bewegungsstörung
  • Lippen-Kiefer-Gaumen-Segel-Fehlbildungen

Lese-Rechtschreibstörung

Eine Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) wird als „Entwicklungsstörung des Lesens und Schreibens” definiert. Die Legasthenie ist durch eine differente Sinneswahrnehmung von Buchstaben und Zahlen gekennzeichnet und dadurch zu Problemen sowie Fehlern beim Lesen und Schreiben führen.

Bei der Behandlung von Lese-Rechtschreibstörungen betrachten wir neben der Sprache auch die Bereiche Konzentration, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Fehlerbearbeitung und Regelwissen.

Weitere Informationen zur Logopädie für Kinder

Behandlungsziele logo-ok

Behandlungsziele

Wir helfen Kindern in der logopädischen Behandlung ihr Kommunikationspotential zu erreichen. In der engen Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Familie bieten wir unseren kleinen Patientinnen und Patienten eine spielerische sowie personalisierte Therapie.

Wir arbeiten mit Säuglingen, Kleinkindern, Schulkindern und Jugendlichen mit Sprach-, Sprech-, Stimm- oder Schluckstörungen.

Ziele der Logopädie für Kinder:

  • Deutlicheres Sprechen und klare Aussprache von Worten
  • Verstehen und kommunizieren von Wünschen und Bedürfnissen
  • Verbesserte Fähigkeit Beziehungen und Bindungen aufzubauen
Spielerisch lernen logo-ok

Spielerisch Lernen

Durch Spielen lernen Kinder. Wir setzen also das Spielen ganz bewusst und effektiv in unserer logopädischen Behandlungspraxis ein.

Die Veränderung von Sprech- und Sprachverhalten und das Erlernen der neuen kommunikativen Fähigkeiten ist eine große Herausforderung für ein Kind. Spielerisches Lernen unterstützt die Motivation des Kindes und fördert den geplanten Entwicklungsprozess.

Wir nutzen verschiedene spielbasierte Methoden und Techniken, die auf das Alter und die persönlichen Behandlungsziele des Kindes abgestimmt sind.

Das sagen unsere Patienten

Sollten Sie Fragen zu unserem Therapieangeboten haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Jetzt Kontakt aufnehmenTermin vereinbaren